• 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied
  • 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied

Berliner Fülltülle: So kommt die Marmelade in Berliner Edelstahltülle

3,90 €

(1 Stück = 3,90 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung


Berliner Fülltülle

Fritter tube

So kommt die Marmelade in den Berliner / Krapfen.

Berliner Fülltülle in Ihren Spritzsack (auch in unserm Shop erhältlich) stecken und dann mit Marmelade füllen. So spritzen Sie die Marmelade in den fertig gebackenen Berliner.

Maße: 95 mm lang mit spitzer Öffnung Ø: 4 mm

Material: Edelstahl verschweißt


Bäcker-Rezept Berliner:

1000 g Mehl Type 550
100 g Backmargarine
100 g Zucker
150 g Vollei (3 Stück)
35 g Eidotter (2 Stück)
430 g warme Milch 3,5 % Fett
100 g Frischhefe oder 30 g Trockenhefe
12 g Salz
Vanillearoma

1/5 Mehl + 1/ 5 Milch + 1/5 Hefe zu einem Vorteilg verkneten 30-40 Minuten Teigruhe
Restmenge Mehl+Fett+Zucker+Eier+Salz+Vorteig+Milch+Aroma = Teig intensiv kneten mind. 10 Min im 1 Gang + 2 Min. im 2 Gang
Kugel abgedeckt auf Stückgare setzen nach 20 Min. zusammenkneten von Hand + nach weiteren 20 Min. Kugel wieder zusammenkneten.
Im Anschluss Kugeln mit 65 g formen und auf ein bemehltes Tuch mit Abstand setzen + mit Folie abdecken und auf Gare stellen.
Nachdem die Teigkugeln auf das doppelte aufgegangen sind, vorsichtig mit der oberen Seite in das ca. 170 ° C heiße Fett geben, Frituese zu 2/3 füllen und Deckel sofort schließen. Berliner auf der ersten Seite goldbraun backen, dann Deckel öffnen und mit einem Holzstab die Berliner vorsichtig drehen. Auch diese Seite goldbraun backen, Deckel nicht mehr schließen, danach nochmals kurz auf die erste Seite drehen und nochmals ca. 1 Min. backen. Dann mit einem Schaumlöffel aus dem Fett zum Abtropfen nehmen. Sofort mit Marmelade füllen mittels der Spritztülle, dann in Zimtzucker wenden und ggf. mit Puderzucker aufsieben.