• 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied
  • 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied
Runder Gärkorb Brotkorb glatt aus Holzschliff für 1,0 kg Brot mit Profirezept PDF

Runder Gärkorb Brotkorb glatt aus Holzschliff für 1,0 kg Brot mit Profirezept PDF

9,50 €

(1 Stück = 9,50 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: ca. 2 Tag(e)

Beschreibung

Ø 26cm Runde - Brotform - Gärkorb für 1,15kg Teig Motiv: glatt


Deutsches Qualitätsprodukt aus einer Manufaktur mit über 160 jähriger Tradition!

Reines Naturprodukt, atmungsaktiv, langlebig, biologisch abbaubar.

Geprüfte Qualität- Zertifikat des Deutschen Akkreditierungs Rat von 2009

Sie erhalten eine aus Holzschliff hergestellte neue Gärform.


Maße:

7,5 cm hoch ø 26 cm rund, Motiv: glatt, für ca. 1,15 kg Teiggewicht = 1,0 kg Brot,


Beschaffenheit von Holzschliff:


Eingesetzt wird ausnahmslos Holzschliff aus frischen, unbehandelten Fichtenstämmen. Der feuchte "Holzschliffbrei" wird unter hohem Druck in die Formen gepresst. Eine Verbindung erfolgt duch das im Holz enthaltene Lignin, welches nicht zugesetzt werden muss, da es ein natürlicher Holzbestandteil ist. Das Lingin "verklebt" den Holzschiffbrei, es wird noch eine sehr kleine Menge Wasserglas zugesetzt, welches während der Trocknung aushärtet, für eine Vernetzung sorgt und der Form dadurch noch zusätzlich etwas Stabilität verleiht. Der Hauptbestandteil des Wasserglases ist Siliziumdioxid, was eigentlich nichts anderes als Sand ist und absolut unbedenklich ist.


Geprüfte Qualität- Zertifikat des Deutschen Akkreditierungs Rat von 2009- liegt vor.


Anleitung zur Benutzung unserer Brotformen:

Brotformen sind nur zur Gärung und Formung des Teiges zu verwenden, also nicht zum Backen im Ofen.
Die Form wird vor der Benutzung mit Mehl bestäubt und mit dem vorbereiteten Teigling gefüllt. Dann lässt man diesen die notwendige Zeit formen und gären. Sie stürzen den Teigling auf ein Blech oder direkt auf die Backfläche und backen so das Brot aus. So bringen Sie den aufgegangenen Teigling sicher in den Ofen. Mit den Gärkörben können Sie Ihre Brotherstellung rationell gestalten

Vor jeder weiteren Benutzung, sollten die Formen ausgeklopft werden. Damit wird sichergestellt, dass sich keine Fremdkörper in der Form befinden.
Die Brotformen sollten nicht im feuchten Zustand gelagert, sondern vor der Lagerung getrennt voneinander getrocknet werden.

Wir bieten auch Bauwollbezüge an, die über den Gärkorb gestülpt werden. Somit verunreinigen die Körbe nicht. Die Bezüge können dann gewaschen werden.

Reinigung

Die regelmäßige Reinigung der Formen sollte aller 4-12 Wochen, je nach Benutzungshäufigkeit mit einer feinen Bürste erfolgen. Möglichst vor der Reinigung in den Ofen bei einer Restwärme von 80 bis 100 Grad Celsius für 10 Minuten stellen.

Weitere Brotformen in unterschiedlichen Ausführungen und Größen im Shop.