• 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied
  • 07525-2857
  • info@backspass.de
  • Bestellaufnahme
  • Versandbereit am 1. Tag
  • Händlerbundmitglied
SA Runde Gärkörbe Brotkorb aus Peddigrohr Profiware für 0,3-2,0 kg Brotgewicht

SA Runde Gärkörbe Brotkorb aus Peddigrohr Profiware für 0,3-2,0 kg Brotgewicht

ab 13,65 €

(1 Stück = 13,65 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 1-2 Tag(e)

Beschreibung

Runde Brotform - Gärkorb für ca. 0,3 bis 2,0 kg Brotgewicht


Die traditionellen Brotformen aus Peddigrohr sind gärtechnisch unschlagbar! Das organische Material ermöglicht eine gleichmäßige Gare. Es speichert die Wärme des Brotteigs und nimmt Feuchtigkeit auf – dadurch reguliert es optimal den Gärprozess für eine schöne, gleichmäßige Porung und eine knusprige Kruste.



Reines Naturprodukt, atmungsaktiv, langlebig, biologisch abbaubar, mit rostfreien Messingklammern.

Die angegebenen Größen unserer Standard Peddigrohr-Brotformen beziehen sich auf das ausgebackene Brotgewicht, passend für Roggen- bzw. Roggenmischbrot mit bis zu 40 % Weizenanteil. Bei Weizenmischbrot wählen Sie bitte die nächstgrößere Brotform, bei schweren Mehrkornteigen die nächstkleinere.


Sie erhalten eine aus Peddigrohr hergestellten neuen Gärkorb.


Wählen Sie Ihre Größe unter den Varianten aus:

Variante 1:

Rund für 0,3 kg Brotgewicht ø 17 cm Höhe 8,5 cm (alles ca. Innenmaße)


Variante 2:

Rund für 0,5 kg Brotgewicht ø 19 cm Höhe 7,5 cm (alles ca. Innenmaße)


Variante 3:

Rund für 0,75 kg Brotgewicht ø 20 cm Höhe 8,0 cm (alles ca. Innenmaße)


Variante 4:

Rund für 1,0 kg Brotgewicht ø 22 cm Höhe 8,5 cm (alles ca. Innenmaße)


Variante 5:

Rund für 1,5 kg Brotgewicht ø 25 cm Höhe 9,0 cm (alles ca. Innenmaße)


Variante 6:

Rund für 2,0 kg Brotgewicht ø 29 cm Höhe 9,5 cm (alles ca. Innenmaße)




Anleitung zur Benutzung unserer Brotformen:

Brotformen sind nur zur Gärung und Formung des Teiges zu verwenden, also nicht zum Backen im Ofen.
Die Form wird vor der Benutzung mit Mehl bestäubt und mit dem vorbereiteten Teigling gefüllt. Dann lässt man diesen die notwendige Zeit formen und gären. Sie stürzen den Teigling auf ein Blech oder direkt auf die Backfläche und backen so das Brot aus. So bringen Sie den aufgegangenen Teigling sicher in den Ofen. Mit den Gärkörben können Sie Ihre Brotherstellung rationell gestalten

Vor jeder weiteren Benutzung, sollten die Formen ausgeklopft werden. Damit wird sichergestellt, dass sich keine Fremdkörper in der Form befinden.
Die Brotformen sollten nicht im feuchten Zustand gelagtert werden, sondern vor Lagerung getrennt voneinander getrocknet werden.

Reinigung

Die regelmäßige Reinigung der Formen sollte aller 4-12 Wochen, je nach Benutzungshäufigkeit mit einer harten Bürste erfolgen. Möglichst vor der Reinigung in den Ofen bei einer Restwärme von 120 bis 140 Grad Celsius für 45 Minuten stellen.

Weitere Brotformen in unterschiedlichen Ausführungen und Größen im Shop.